Mediterraner Nudelsalat mit Tomaten, Rucola und gegrillten Garnelen

24. Juli 2020

(Werbung / Verlinkungen)
Bei dem tollen Wetter verbringen wir unsere Zeit doch am liebsten im Freien, sei es beim Picknick, im Garten oder auf der heimischen Terrasse. Und da kommen unsere heutigen Sommersalate gerade Recht und bringen Abwechslung auf den Tisch.
Im Rahmen unserer gemeinsamen Blogger-Aktion „Fix auf dem Tisch“ haben wir Euch heute einen Mediterranen Nudelsalat mit Tomaten, Rucola und gegrillten Garnelen mitgebracht.

Schnelle und einfache Rezepte: Sommersalate – Fix auf dem Tisch


Wie Ihr ja inzwischen wisst, sind wir große Pastaliebhaber und was bietet sich für eine solch schöne Aktion besser an, als einen leckeren, sommerlichen Nudelsalat zu machen. Wir haben einen Mediterranen Nudelsalat mit Tomaten, Rucola, getrockneten Tomaten und etwas Zucchini zubereitet. Da der Grill bei uns zur Zeit eigentlich ständig auf Hochtouren läuft, habe ich noch ein paar Garnelen auf den Rost gelegt (in der Grillpfanne funktioniert das natürlich auch).

Fix auf dem Tisch – Sommersalate

Mit dabei in dieser Runde „Fix auf dem Tisch“ sind unsere lieben Bloggerfreunde Was Eigenes, moey’s kitchen, Gernekochen und S-Küche, die mal wieder zeigen, dass kreative Gerichte auch superleicht und schnell zubereitet werden können. Ihr werdet begeistert sein:

waseigenes
Bohnensalat mit Thunfisch, Zwiebeln und Kräutervinaigrette

moey’s kitchen
Sommersalat mit gerösteten Kirschen, Ciabatta-Croutons und Burrata

Gernekochen
Gerösteter Tomatensalat mit Burrata

S-Küche
Erfrischendster Italienischer Sommersalat von hier bis Sizilien

Mediterraner Nudelsalat

Welche Pasta Ihr für den Nudelsalat nehmt, bleibt Eurem Geschmack überlassen. Ich habe mich heute für Fusilloni* (Amazon-Partnerlink) entschieden; das sind etwas größere Fusilli. Die finde ich für Nudelsalat richtig klasse. Gewöhnliche Fusilli oder beispielsweise auch Gemelli kann ich mir ebenfalls sehr gut vorstellen.
Auf den Grill kommen heute ein paar Black Tiger Prawns. Die habe ich bereits bei unserem Fischhändler küchenfertig gekauft. Natürlich habt Ihr auch hier die Qual der Wahl, für welche Garnelen Ihr Euch entscheidet. Achtet nur darauf, dass die Garnelen entdarmt sind, sonst leidet der Geschmack darunter.

Unser Mediterraner Nudelsalat eigentlich sich auch prima für unterwegs oder fürs Büro, wenn Ihr dem Homeoffice entfliehen wollt ^^. Und wenn Ihr noch mehr Salatideen braucht, dann probiert doch mal unseren libanesischen Petersiliensalat mit Perl-Couscous – Tabouleh. Sehr lecker!

So wird unser Mediterraner Nudelsalat mit Tomaten, Rucola und gegrillten Garnelen zubereitet:

Zutaten:

  • 500 g Fusilloni* oder Fusilli
  • 12 Garnelen (küchenfertig und entdarmt)
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 4 EL weißer Balsamico-Essig
  • 4 EL Olivenöl + ein wenig für die Garnelen
  • 1 TL Zucker
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 2 Handvoll Rucola
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • Gartenkräuter, gehackt (optional)

Zubereitung:

  1. Die Nudeln in einem großen Topf in ausreichend Salzwasser bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Dressing für den Nudelsalat in einer großen Schüssel aus Essig, Öl, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer anrühren. Gerne könnt Ihr noch ein paar Kräuter hinzufügen.
  3. Die getrockneten Tomaten etwas abtropfen und in Streifen schneiden, den Rucola nach Bedarf schneiden und die Tomaten halbieren. Die Zucchini in Scheiben schneiden.
  4. Die Garnelen und Zucchini in ein wenig Olivenöl wenden, salzen und pfeffern.
  5. Den Grill für direkte, mittlere Hitze auf 220°C erhitzen.
  6. Anschließend die leicht eingeölten Garnelen und die Zucchinischeiben auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten grillen.
  7. Nun die Nudeln kalt abschrecken, mit dem Dressing vermischen und die restlichen Zutaten hinzufügen.
  8. Alles gut miteinander vermengen und bei Bedarf noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Den Mediterranen Nudelsalat zusammen mit den gegrillten Garnelen genießen.

Dieser Beitrag enthält mit * gekennzeichnete Affiliate-Links zum Amazon-Partnerprogramm.

Zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2021 von Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Join the Conversation

  1. Julia Schmidt says:

    Tolles Rezept! Werde ich auch ausprobieren :)

  2. ala eberhardt says:

    sehr leckerer salat, ich gebe immer noch ein paar geröstete pinienkerne dazu oder karamelisierte walnüsse. ???

Close
© Copyright 2024 SavoryLens. All rights reserved.
Close